ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4422652
Jetzt (Chat):
30 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-

ZFX
Coding-Foren
DirectX API
Von DirectXFile auf ID3DXFILE - aber wie??
Normal
AutorThema
gesse385 Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
10.02.2009

Nordrhein-Westfalen
Von DirectXFile auf ID3DXFILE - aber wie??Nach oben.
Hallo!
Ich war grade dabei einige ältere codes zum laden eines x-meshs in DirectX zu benutzen. Allerdings habe ich das Problem, dass es DirectXFile nicht mehr gibt, weil es durch D3DXFile erstzt wurde.
Bisher konnte ich auch die entsprechenden Stellen im Quelltext auf ID3DXFile umschreiben, allerdings habe ich an einer Stelle ein Problem:

ID3DXFileEnumObject *pDXEnum = NULL;
while(SUCCEEDED(pDXEnum->GetNextDataObject(&pDXData))) {
ParseXFileData(pDXData, TempFrame, TexturePath);
ReleaseCOM(pDXData);
}

Im der neuen Version gibt es für:
GetNextDataObject
vom alten:
DirectXFile::CreateEnumObject

keine Entsprechung bei der neuen Version.
Es gibt lediglich folgende Versionen:

ID3DXFileEnumObject::GetChild Retrieves a child object in this file data object.
ID3DXFileEnumObject::GetChildren Retrieves the number of child objects in this file data object.
ID3DXFileEnumObject::GetDataObjectById Retrieves the data object that has the specified GUID.
ID3DXFileEnumObject::GetDataObjectByName Retrieves the data object that has the specified name.
ID3DXFileEnumObject::GetFile Retrieves the ID3DXFile object.

Wie soll ich also die GetNextDataObject Funtkion auf die neue Version bringen?
Gibt es etwas Entsprechendes bei ID3DXFileEnumObject ??
10.02.2009, 17:29:08 Uhr
frittentuete Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
08.03.2005

Hamburg
Re: Von DirectXFile auf ID3DXFILE - aber wie??Nach oben.
hi,

vielleicht so:

Code:
SIZE_T numofchildren;
if(SUCCEEDED(pDXEnum->GetChildren(&numofchildren))) {
    for(SIZE_T i = 0; i < numofchildren; i++) {

        pDXEnum->GetChild(i, &pDXData);
        ParseXFileData(pDXData, TempFrame, TexturePath);
        ReleaseCOM(pDXData);
    }
}


hoffentlich klappts

frittentuete
10.02.2009, 17:44:24 Uhr
gesse385 Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
10.02.2009

Nordrhein-Westfalen
Re: Von DirectXFile auf ID3DXFILE - aber wie??Nach oben.
Jo es funtkioniert so, danke.
10.02.2009, 17:55:35 Uhr
PuMi Online ist nicht jeder!
ZFX'ler


Registriert seit:
02.04.2006

Berlin
266670062
Re: Von DirectXFile auf ID3DXFILE - aber wie??Nach oben.
Aber warum verwendest du nicht Assimp? Kannste sogar gleich viel mehr Standardformate verwenden.
10.02.2009, 21:11:00 Uhr
Art Train Developer
Normal


ZFX Community Software, Version 0.9.1
Copyright 2002-2003 by Steffen Engel