ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4370139
Jetzt (Chat):
12 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-
"Shootar 2" von (Mayhem)


Hi !

Dies ist ein "exklusiver" Shot aus meiner Engine, bzw. aus dem dazugehörigen Spiel "Shootar 2". Da das Spiel noch in einem sehr frühen Stadium ist, ist das Szenario nur testweise.

- Wer arbeitet an dem Projekt (Team, Homepage)?
eigentlich nur ich. Mein Kumpel und meine Freundin steuern die Musik bei. Die HP dient nur zur Veröffentlichung.

- Um welches Projekt dreht es sich?
Das Spiel soll ein Vertikal-Scroller werden, wie es sie schon zuhauf gibt. Allerdings möchte ich ein wenig Story mit reinbringen. Auf Basis der Engine möchte ich später noch andere Spiele entwickeln, z.B. ein RPG im Stil von Diablo, und ein Multiplayer-Mech-Spiel.

- Wie weit fortgeschritten ist das Projekt?
Die Engine ist zu etwa 60% fertig. Alles andere zu 0%.

- Gibt es eine Demo?
Zur Zeit leider nicht. Ich will mich auch nicht festlegen wann. Vermutlich mach ich zuerst eine reine Techdemo, um die Kompatibilität zu testen.

- Welches Features enthält es aktuell/zukünftig?

aktuell:
- verschiedene Detailstufen
- beliebig große Landschaftstexturen, die in 256x256 große Texturen zerlegt werden
- 5 faches MotionBlurring für SFX
- Environmental Mapping
- Detail Texturen
- vorberechnete Schatten.
- dynamisch beleuchtete Objekte
- ...

Geplant sind animierte und/oder glühende Objekte, sowie transparentes spiegelndes Wasser.


Auf meiner HP gibt es weitere Bilder : http://www.incum.de.vu
Über Kritiken und Anregungen (Gegner, Waffen usw), bzw. Meinungen zum Feeling (Perspektive) würde ich mich freuen.






Von Hippokrates am 07.10.2002, 01:14:51 Uhr
Cooles Bild.
Leider erkenne ich nicht so ganz, was die beiden schwarzen Balken links oben darstellen sollen.
Sonst aber top!

Von ToyToy am 07.10.2002, 09:11:01 Uhr
Sieht auf jedenfall cool aus, auch wenn ein paar Sachen auf deinem Screenshot nicht so gut erkennbar sind.
Kannst du vielleicht mal ein wenig genauer erklären wie dein Motion Blur funktioniert?

Von ChrisM am 07.10.2002, 13:52:05 Uhr
Sieht ziemlich gut aus, nur würde ich die Landschaftstextur noch etwas größer machen (doppelt so groß vielleicht). Außerdem sind ein paar Sachen auf dem Screenshot nicht so toll erkennbar ... =)

ChrisM

PS: Wie das mit dem Motion Blur geht, würde mich auch mal interessieren. Es kanns ja wohl net sein, dass gleiche Modell 5mal zu rendern, d.h. die Engine um den Faktor 5 aufzubremsen :D

Von sTr33n am 07.10.2002, 18:37:02 Uhr
Geil!!! :)

Aber wie meine Vorschreiber kann auch ich nicht erkennen was die Balken sind =)

Aber so siehts geil aus, sicherlich eine Basis für ein Rollenspiel!

Von Eisflamme am 07.10.2002, 19:12:24 Uhr
Hallo! :)
Ich muss sagen, die Grafik sind ziemlich realistisch aus.
Die Steine sehen ziemlich gut aus.
Nur... öhm...
Was sollen die scharzen Dinger darstellen? :rolleyes:

MfG MAV :D

Von ONeinONeill am 07.10.2002, 19:33:30 Uhr
Hi,

schaut echt klasse aus, respekt. Nur muss ich sagen, dass du eines der schlechteren Bilder zum Zeigen gewählt hast. Es gibt viel besser auf deiner Site!

Von Darkman am 07.10.2002, 22:35:31 Uhr
Das sieht spitze aus!!!

Von Mayhem am 08.10.2002, 00:18:24 Uhr
Hi !
Erstmal Danke für die vielen positiven Kommentare. Die schwarzen Balken sind ein Tiger'sClaw Model (aus WingCommander), dass zugegebenermassen schlecht texturiert ist. Das mickrige grüne Pünktchen ist die alte Version eines Schusses. Direkt unter der TC ist das Spielerschiff. Rechts oben sieht man eine Reihe von Portalen, die man durchfliegen muss, um nicht zu zerschellen. Der Shot ist mittlerweile schon etwas älter und sollte eigentlich nur zur Demonstration der Fähigkeiten der Engine dienen.

Zum MotionBlurring :
Tatsächlich wird die Landschaft bei 5 MB-Samples 5mal gerendert, allerdings wird mit zunehmenden Samples die Detailstufe heruntergefahren, so dass, sieht man mal von der Füllrate ab, die Framerate logarithmisch fällt.

Zur Bildwahl und Texturen:
War halt das erste Bild mit Objekten.
Die Haupttextur ist scheinbar etwas unscharf, denn sie hat immerhin eine Auflösung von 512 Pixeln, was eigentlich mehr als ausreichend bei 256 Vertices Auflösung ist.

Zum System:
Das Shot wurde übrigens auf einem 1.1GHz P3 mit GF3TI200 (alles unübertaktet) ohne VSync gemacht. Die Engine hat aber noch sehr viel Optimierungspotenzial.

Habe meine HP eben mit 4 neuen Bildern aktualisiert. Unter anderem findet man dort auch ein Bild mit MotionBlurring.

Von Praios am 10.10.2002, 20:04:54 Uhr
Respekt!!!!!!

Was für eine Technik verwendest du für die Landschaft? ROAM, Quadtrees?
Und wie modelierst du sie?


Von Mayhem am 12.10.2002, 00:08:12 Uhr
Nee, nix so kompliziertes. Is einfach TriangleStrip. Alles andere würde bei dieser Perspektive wahrscheinlich keine Verbesserungen in Speed und Aussehen bringen.