ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4442018
Jetzt (Chat):
27 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-
"SCAW" von (marc_gfx)


Das Bild stammt von unserem Projekt SCAW, an dem wir nun schon eine Weile
arbeiten. Heute wurde die erste kleine Demo veröffentlicht, es ist aber mehr
ein Ableger als das eigentliche Spiel. Auf dem Screenshot könnt ihr sehen
was euch in etwa erwartet. Zig mehr oder weniger einflussreiche Regler und
ein paar Viecher, die in Schwärmen über den Bildschirm huschen.

Das Projekt wird in C++ geschrieben, die Engine basiert auf DX9.0b .

http://www.scaw.in-dev.de
http://www.forum.scaw.in-dev.de

gruss marc breuer (marc_gfx)






Von DarthMajor am 20.07.2004, 04:55:45 Uhr
Sieht nicht schlecht aus, nur eines gibt es was mich nervt *g*.
Das ist dieses undefinierbare Bildchen von irgendwas auf der Webseite, welches dem Mauszeiger folgt, ist zwar ne nette Spielerei, aber mich hats soweit genervt das ich sofort wieder weggebrowst bin.
Zum Programm selber: Sieht nicht übel aus (ich wär froh wenn ich annähert sowas zusammen bringen würde) nur ist das Bild meiner Meinung nach ein bisschen zu stark vollgekleistert.

PS: Erster!!

Mfg Darth Major

Von Patrick am 20.07.2004, 08:57:46 Uhr
Hi,

sieht interessant aus, aber genau wie mein Vorgänger find ich das Bild auch extrem Vollgekleistert. Ebenso finde ich die Buttons etwas derbe groß

Versucht doch ne GUI zu coden wie in Unreal Tournament oder einen anderen Ansatz wo ihr die einzelnen bereiche sortiert.

p.s. Rendert die Kreise besser unter der GUI :D

Von kaiserludi am 20.07.2004, 12:35:16 Uhr
Naja, wie die GUI momentan umgesetzt ist, ist doch ziemlich egal, schließlich werden nahezu alle jetzigen Funktionen nur zu Testzwecken drin sein, denn im endgültigen Spiel, wo die GUI dann ausgereift sein muss, wird man wohl kaum Sachen wie die Anzahl der Schwärme oder Brute Force oder kein Brute Force Ingame einstellen können!

Von marc_gfx am 20.07.2004, 12:43:00 Uhr
das GUI kann freilich ganz anders aussehen und ist wirklich nur zu testzwecken. die kreise sind auch nur mittel zum zweck, es geht hier nicht um ein perfektes graphisches produkt. hier gings wirklich nur um das schwarmverhalten. die buttons mussten schon einigermassen gross und gut sichtbar sein, da ich es auf einem beamer demonstriert habe (wo die schärfe des bildes bekanntlich nicht so toll ist).
die kreise kann man übrigends auch abschalten.

Von kaiserludi am 20.07.2004, 13:30:54 Uhr
Für was soll dieses Schwarmverhalten eigentlich später vor allem eingesetzt werden?

Von marc_gfx am 20.07.2004, 18:54:41 Uhr
der einsatz ist noch nicht ganz klar. im moment ist ein schwarm eigentlich wie eine normale einheit behandelbar. da wir eine insektenartige rasse haben, wird diese garantiert etwas in dieser form verwenden. ob wir es dann auch auf bodeneinheiten ausweiten ist noch unklar. es war halt vor allem ein versuch die arbeit für die uni sinnvoll für scaw zu nutzen.

Von mastre2 am 21.07.2004, 17:12:23 Uhr
von der graphik her find ichs nicht schlecht nur eben wie schon meine vorgänger ein wenig vollgepappt
Das ist ja an sich nicht so schlimm wenn man sehen (ich sehs nicht ;-) ) was das einzelne ist

Aber sonst siehts wirklich toll aus und die Schwarm KI in eine nette Demo zu packen ist auch nicht übel

Von kaiserludi am 22.07.2004, 13:30:58 Uhr
LOL, scheißegal was das einzelne ist, sind ja eh nur Platzhalterobjekte oder?

Von Koestritzer am 23.07.2004, 13:50:52 Uhr
sieht nett aus, aber wie wärs wenn du mal paar hintergrundinfos rausrückst? z.b. was das fertige projekt überhaupt werden soll, evtl story etc. ?

Von marc_gfx am 27.07.2004, 04:31:48 Uhr
klar sind alles einfach platzhalter, die eigens für die demo schnell erstellt wurden. das ganze gui eigentlich auch, allerdings lässt sich damit einiges machen und es wird weiter verbessert. die buttongraphiken werden aber in scaw nicht verwendet werden.

scaw wird ein echtzeitstrategiespiel im sinne von starcraft. kann man in der demo natürlich nicht so gut erkennen, aber es ist mehr eine techdemo mit schwarmverhalten ;) ... und keine eigentliche demo von scaw als spiel.