ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4440612
Jetzt (Chat):
52 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-
"OrcWar" von Johannes S. (LordHoto)


Hi,

Das Spiel trägt vorläufig den Namen 'OrcWar' und ist ein WarCraft clon mit doch einigen änderungen im Spielprinzip. So haben die Menschen nur wenig gute Einheiten und Verteidigungsanlagen, während die Orcs massen an Einheiten ausbilden können um damit die Verteidigungsanlangen der Menschen zu überrennen.

Das Spiel ist ein reines Multiplayerspiel das man mit bis zu 4 Spielern spielen kann. Alle Orcs sind verbündet und alle Menschen sind verbündet um etwas mehr realismus in das Spiel zu bringen ;) .

Bis jetzt fehlt leider noch der Netzwerkteil des Spiels (also das grundgerüst steht aber sonst nichts) und es gibt noch einige Bugs beim bauen von Gebäuden und bewegen von Einheiten.

Das Spiel wurde vor 2 Wochen begonnen zu programmieren. Es wird in C/C++ (eigentlich eher reines C aber ein paar C++ sachen sind schon drin d.h. keine Klassen) gecodet. Als Grafik/Sound und Input API wird die SDL verwendet. Der Netzwerkteil wird
mit Winsock gemacht. Das Spiel läuft auch noch unter einem Pentium 1 233 MHz 64 Mb-Ram 2 MB-Grafikkarte =) aber halt doch nicht mehr sehr flüssig. Ich verwende eine Framebremse damit das Spiel auf allen Rechnern gleich schnell läuft (ein paar Ansätze von Zeitabhängikeit sind zwar schon implementiert werden aber nicht weiter verwendet).

Jetzt mal zu den Bildern :

1. Bild : Der Editor
Der blaue Kreis ist die Startposition eines Spielers.

2. Bild : Das Spiel mit Menschen
Das größere Gebäude ist das Hauptgebäude und das kleinere die Kaserne.

3. Bild : Das Spiel mit Orcs
Das Hauptgebäude der Orcs ist gleichzeitig als Mine tätig während die
Menschen noch eine extra Mine bauen müssen.
Das größere Gebäude ist das Hauptgebäude und das kleinere die Kaserne.

Ich werde das Spiel wahrscheinlich OpenSoucre (GNU General Public License) 'vertreiben'. Das Spiel wird voraussichtlich in 2-3 Wochen fertig sein. Leider hab ich keinen Webspace sonst könnte ich auch den Editor zum download anbieten.

MFG
LordHoto






Von ChrisM am 26.08.2003, 00:52:21 Uhr
Mal wieder erster :D

Also, die Idee, ein reines Multiplayerspiel zu machen, find ich sehr gut, lieber einen guten Onlinemultiplayer, als ein schlechter Multiplayer und eine schlechte KI.

Wegen der Grafik: Ganz ehrlich, die Sprites solltest du vielleicht nochmal überarbeiten (bzw. überarbeiten lassen), vor allem die Bäume. Irgendwie sieht jedes Tile wie ein in sich abgeschlossener Wald aus.

Wegen Webspace: Ich denke, das sollte nicht das Problem sein. Geh doch einfach zu Tripod oder so (kostenlos) :)

ChrisM

Von lukuku am 26.08.2003, 01:18:47 Uhr
Mal wieder ZWEITER!!!
Wird bestimmt ein nettes game. Du solltest aber die Grafiken n bissel überarbeiten!

Von joeydee am 26.08.2003, 07:57:09 Uhr
Hängt euch nicht immer an der Grafik auf ;) ein gutes Gameplay ist weitaus schwieriger hinzubekommen, und die Grafiken kann man auch noch ganz zum Schluss austauschen.

Gibt es einen Grund, warum die Menschen so benachteiligt werden?

Von Mr.DX am 26.08.2003, 08:58:53 Uhr
Sieht schön aus, nur manche Burgen, z.B. die gelben, sehen etwas schlecht aus. Aber man ja nicht Programmierer und Grafiker gleich gut sein. Zum Thema freien Webspace empfehle ich dir die jetzige ct zu kaufen, die enthält einen Test von Webspaces. Sehr empfehlenswert.

Von Striker1111 am 26.08.2003, 09:48:09 Uhr
Das sieht auf jeden Fall mal sehr schick aus. Zu den Grafiken ist ja schon alles gesagt worden, aber wenn das Spielprinzip gut umgesetzt wird, wirds auf jeden Fall ein lustiges Spielchen.

@joeydee: ich glaube er meint die Menschen haben wenige, aber dafür gute EInheiten/Verteidigungsanlagen, und die Orc viele, aber dafür schlechte.

Von Eisflamme am 26.08.2003, 10:40:02 Uhr
Zu Grafik ist ja schon alles gesagt. ;)

Könnte ein wirklich lustiges Spiel werden, wenn es gut weiterläuft. :)
Auf alle Fälle hast du am Ende ein abgeschlossenes Projekt und das ist besser, als ein Ansatz eines grafisch total hochwertigem Spiels oder sowas...
Also halt dich net an Kleinigkeiten auf sondner hau rein ;)

MfG MAV

Von Brandlnator am 26.08.2003, 10:54:54 Uhr
@joey:

ich glaube, du hast das falsch verstanden (ich aber zuerst auch...): hoto meinte glaube ich, dass die menschen nur wenige einheiten ausbilden können werden, diese jedoch sehr stark sind. Ihre Verteidigungsanlagen zielen auf Defensive Spielweise ab.
Die Orcs hingegen setzen auf Offensive und Quantität statt Qualität.
(Ähnlich Protoss vs. Zerg)
Ich hoffe, ich hab das richtig verstanden.

EDIT: ahh, wurde ja schon erklärt...

Die Idee finde ich gut, und wünsche dir alles gute dafür. Allerdings sieht man auf den Shots hier recht wenig - außer den überarbeitungswürdigen Sprites.


Von LordHoto am 26.08.2003, 11:10:21 Uhr
erst mal THX

ach oben dei dem einem Bild steht noch OrcCraft
das heißt neuerdings OrcWar.

also wie das mit den Einheiten ist habt ihr ja schon verstanden ;)

ja die Grafik wurde schon etwas überarbeitet =)
der Sommer ist jetzt auch nicht mehr so grell grün und an den Gebäuden wird auch grad etwas verbessert =) .

MFG

LordHoto

PS: Winter gibt es auch noch als Landschaftstyp :)

PPS:

http://mitglied.tripod.de/shadowengine/OrcWar-1.PNG
http://mitglied.tripod.de/shadowengine/OrcWar-2.PNG
http://mitglied.tripod.de/shadowengine/OrcWar-3.PNG
könnt ihr euch ja mal anschaun ;)

Von mastervc am 26.08.2003, 11:33:07 Uhr
Nice ;)

Aber vergiss die Berserker Trolle und die Elfen Bogenschützen nicht :)

Und die Schiffe :)

Von Nico am 26.08.2003, 20:25:33 Uhr
Geil, dat alte WarCraft!! :-)
Mach schnell fertig, denn WarCraft 2 kriech ich nich mehr zum laufen als ich es letztens zocken wollte ;-)

Mich würde interessieren wie deine Wegfindung läuft??

Von LordHoto am 26.08.2003, 21:41:03 Uhr
wegfindung *duck*

:D :D :D

so was gibts noch gar net :D :D :D

MFG

LordHoto

Von Matze am 27.08.2003, 10:18:11 Uhr
Nicht das ich irgendwas an der Qualität des Spiels bemängeln möchte, aber die Grafik ist wirklich häßlich! Wenn das Spiel in 2-3 Wochen fertig sein soll, dann musst Du wohl bei den Grafiken noch mächtig ranklotzen. So wie es jetzt ist kannst Du es unmöglich lassen und irgendwie erinnert es mich auch an C64-Zeiten (nur hochauflösender :-)). Vor allem die Spielersprites sind viel zu futzelig. Ich bin mal gespannt, was Du da in 3 Wochen noch rauskitzeln kannst. Viel Erfolg weiterhin!

Gruß, Matze

Von LordHoto am 27.08.2003, 12:51:22 Uhr
tja nicht jeder Programmier ist ein Grafiker ;)
aber ich werd mal schaun ob ich noch Bilder von 3D Modellen bekomme =). Ein Freund von meinem Bruder macht ja welche :)

MFG

LordHoto

Von mastervc am 27.08.2003, 13:18:29 Uhr
Für Wegpfindung empfehl ich mal A* :)

Ein netter Artikel dazu, besonders weil SDL ;)

http://www.resourcecode.de/view.php?id=769

Von LoneStar am 28.08.2003, 21:11:45 Uhr
@mastervc: wieder eines der Tutorials wo behauptet wird, dass man C++ können muss, aber der gesamte Code nur C ist...

Von Fireface am 29.08.2003, 23:01:58 Uhr
Hähh?
Wie meinst du das keine Wegfindung?!?
Ich meine muss ich die Arbeiter zur Mine jedes mal extra von Tile zu Tile navigieren bis sie endlich mal Gold schürfen dürfen?
Oder was ist wenn ich meine Einheiten an einen bestimmten Punkt navigieren möchte...?

Von Timetwister am 30.08.2003, 00:42:42 Uhr
hi

Ich wollte noch was zur Grafik schreiben:

Ich finde die Goldquelle gut!

:):):)

Von LordHoto am 30.08.2003, 11:30:16 Uhr
also bei der wegfindung ist das vorerst mal so das man von quellpunkt zum zielpunkt nur eine Linie berechnet und diese läuft er dann stur ;)

ach und die Einheiten kann man Tile unabhängig bewegen =)

MFG

LordHoto